Astronomische Vereinigung Tübingen e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Vorträge 2. Hj.

Veranstaltungen > Archiv > 2017

Freitag, 15. September 2017 um 20 Uhr
Wolfgang M. Wettlaufer
Dipl- Biologe, AVT

Das Sternbild PERSEUS - und was (weit) dahintersteht
Neues von Sternschnuppen, Sternen und Galaxien

Freitag, 29. September 2017 um 20 Uhr
Prof. Dr. Dr. Wolfgang Müller-Schauenburg, AVT

Wavelets
Besser als die vertrauten Begriffe Wellenlänge und Frequenz?
Der komplette Vortrag zum Herunterladen

Freitag, 6. Oktober 2017 um 20 Uhr
Dr. Christoph Tenzer
Dipl.-Physiker Jörg Bayer
Institut für Astronomie und Astrophysik
der Universität Tübingen

Erforschung der Kosmischen Strahlung
mit neuen Ballonexperimenten

Freitag, 13. Oktobber 2017 um 20 Uhr
Wolfgang M. Wettlaufer
Dipl- Biologe, AVT

45 Jahre Astronomische Vereinigung Tübingen
Von Profis und Amateuren

Freitag, 3. November 2017 um 18 Uhr
Familienführung

Unser Mond
Wissenswertes und Beobachtungen mit den Fernrohren
Geeignet für Kinder ab 5 Jahren

Freitag, 10. November 2017 um 20 Uhr
Prof. Dr. Dr. Wolfgang Müller-Schauenburg, AVT

Weißt Du wieviel Sternlein stehen?
Das kaum Fassbare besser erfassen
Der ganze Vortrag zum Herunterladen

Freitag, 17. November 2017 um 20 Uhr
Dr. Maximilian Hohmann
Dipl.-Ingenieur Luft- und Raumfahrt, AVT

Der Sternenhimmel in der Kunst
Von van Gogh und anderen

Freitag, 24. November 2017 um 20 Uhr
Dr. Joachim Heimberger
Dipl- Physiker, AVT

Die Zeit
Keine simple Messgröße

Freitag, 1. Dezember 2017 um 20 Uhr
Prof. Dr. Wilhelm Kley
Institut für Astronomie und Astrophysik
der Universität Tübingen

Die ersten Sterne
Wie konnten sie entstehen?


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü